(1) Beratung

Schwerpunkt bildet die menschliche Qualität von Innenräumen, Gebäuden und Siedlungen z.B.:

- Einflüsse auf Erholung und Regeneration, Gesundheit und Wohlbefinden
- Einflüsse auf zwischenmenschliche Beziehungen, auf das Zusammenleben, Konflikte etc.
               in Partnerschaft, Familie, Nachbarschaft ...
- Einflüsse auf das menschliche Verhalten 
- Einflüsse auf unsere persönliche Entwicklung, 
                 insbesondere von Kindern
- Einflüsse auf Nervensystem und Gehirn, 
                auf Konzentration, Motivation und Leistungsbereitschaft (Arbeits- und Lernplätze) 
- Wohnpsychologische Aspekte zu den Themen Schutz und Sicherheit, Kriminalitätsattraktivität, 
               Vandalismus- und Verwahrlosungstendenzen etc.
- und vieles mehr ...

Anfrage senden

 

(1B) Telefonische Beratung

Telefonische Beratung - direkt Termin auswählen - über ooom-Servicedienst   

 

 

(2) Projektbegleitung

Das bewährte Instrument um zu den besten Ergebnissen zu kommen.

Wir begleiten Ihr Projekt während den entscheidenden Phasen:

(a) Projektierungsphase:
      Formulierung von Qualitätskriterien für die Planungsaufgabe.
      Bereits hier ist es vorteilhaft, wichtige Aspekte zu benennen.

(b) Vorentwurfs- und Entwurfsphase:
      Mit Hilfe unserer Analysemethodik können wir sehr gezielt sinnvolle Empfehlungen geben.
      Diese wichtige Phase erhält im Regelfall unsere größte Aufmerksamkeit.

(c) Ausführungs- und Detailplanung und Umsetzungsphase:
      Beratung nach Bedarf

(d) Vermarktung / PR:
      Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch hier mit unserem fachlichen Input.

Wir folgen im Regelfall einem konkreten Ansatz:
1. Es gibt finanzielle Rahmenbedingungen (welcher Höhe auch immer).
2. Es gibt örtliche Rahmenbedingungen (der Standort und seine speziellen psychologischen Wirkfaktoren)
Wir achten nun darauf, dass unter den jeweiligen Rahmenbedingungen die bestmögliche Qualität generiert werden kann, dass keine unnötigen Problempunkte entstehen und dass positive Potentiale nicht ungenützt bleiben.

Wie hoch ist unser Arbeitsaufwand? 
Wenn wir diesen in Relation zur Planung setzen, so beträgt er im Regelfall rund 1% bis 4% des Planungsaufwandes.
Der Nutzen kann hingegen respektable Ausmaße annehmen.

Anfrage senden   

  

(3) Analyse (HQA)

(A) von Räumen, Gebäuden, Siedlungen samt Umfeld 
(B) von Planungen, Entwürfen, Gestaltungskonzepten ...

Dazu verwenden wir spezielle, gut bewährte wissenschaftliche Methoden, die bereits mehrfach zu wertvollen Ergebnissen geführt haben.

'Humanwissenschaftliche Qualitätsanalyse'© (aktuell: HQA 3.1.)  
Ein wissenschaftliches Analyseverfahren, mit dem die menschliche Qualität von Projekten detailliert bestimmt und optimiert werden kann.
Stellt eine Weiterentwicklung der Wohnspektralyse © dar.
Je nach Nutzungen (Wohnungen, Büros, Hotels, Kindertagesstätten etc.) verwenden wir spezielle Variationen der HQA.

Der größte Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass es bereits vorab - während der Planungsphase(!) eingesetzt werden kann. Somit können die menschlichen Qualitäten sehr gezielt optimiert werden und etwaige Problempunkte noch rechtzeitig entschärft werden. 

Die Methoden basieren jeweils auf soliden wissenschaftlichen Fundamenten.

Bei Interesse oder für Fragen: Kontakt 

 

(4) Online-Analyse & Beratung

Ablauf ähnlich (3) s.o.:

1.) Anfrage senden oder anrufen. Das Thema wird umgehend mit Ihnen besprochen.

2.) Unterlagen zusenden z.B.
     bei geplanten Objekten: Pläne, Konzepte oder Skizzen, Fotos vom Standort ...
     bei bestehenden Objekten zusätzlich Fotos vom Objekt selbst

3.) Wir analysieren das Objekt auf Basis der Unterlagen.

4.) Mitteilung der Ergebnisse inkl. Empfehlungen (per Telefon oder Skype bzw. in schriftlicher Form)

5.) Bei Bedarf: weiterführende Projektbegleitung. 

Unterlagen übermitteln

 

 

(5) Gutachten & Studien

Erstellung von Gutachten und Expertisen über 

- bestehende Gebäude, Wohnungen oder Wohnsiedlungen und Stadtquartiere
- Entwürfe und Planungen
- Grundstücke 

Erstellung von Bebauungsstudien für bestimmte Grundstücke.

 

Jetzt:  KONTAKT herstellen  ... wir freuen uns, Sie zu unterstützen.